Es bewegt sich was im Start-up-Land Tirol. Grund genug, genauer hinzuschauen und ein Stimmungsbild der heimischen Start-up-Szene einzufangen. Mit dem ersten Szenemonitor Tirol haben wir uns entschlossen, erste Erhebungen durchzuführen und uns den Input der Akteurinnen und Akteure am Standort zu holen.

Du nimmst dich selbst als aktiver Teil der Start-up-Community wahr? Du bist Gründungsinteressierte/r, GründerIn, JungunternehmerIn, UnterstützerIn, IdeenträgerIn, InnovatorIn, InvestorIn, FördererIn, ... ? Dann mach mit und unterstütze uns dabei, die Start-up-Szene in Tirol sichtbar zu machen! Mit etwa 10 Minuten deiner Zeit:

--> www.trsu.eu/szenemonitor

Wie setzt sich die Szene zusammen? Wie nehmen die AkteurInnen das Angebot für (angehende) GründerInnen wahr? Welche Erwartungen werden in eine Szene gesetzt? Wo versteckt sich Verbesserungspotenzial für die Zukunft? Kurzum: Wie schauen Gegenwart und Zukunft der Tiroler Start-up-Szene aus?

Antworten auf diese und noch mehr Fragen werden uns helfen, die Stimmung unter (angehenden) GründerInnen aber auch anderen Playern innerhalb der Community sichtbar zu machen und Verbesserungspotenziale aufzuspüren.

Danke für Dein Mitwirken!

Der Szenemonitor Tirol ist eine Initiative des CAST in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Innovation & Entrepreneurship der Universität Innsbruck und des MCI – Management Center Innsbruck. Mit freundlicher Unterstützung der Standortagentur Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol.