Co-Creation – Design Thinking – Open Innovation: Neue Wege mit dem Kunden zum Ziel
Kreativwirtschaftsgespräch der Kreativwirtschaft Austria
Mo., 6. Juni 2016, 19:00 Uhr
Raum 13 CoWorking Kreativ Studios Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 42a, 1. Stock, Innsbruck
 

Die Kreativwirtschaft Austria veranstaltet wieder eine ihrer EXCHANGE Netzwerktreffen für KreativunternehmerInnen in Wien. Mittlerweile gibt es in mehreren Bundesländern einen HOT SPOT, in dem passend dazu lokale Netzwerktreffen stattfinden und die Veranstaltung ONLINE LIVE übertragen wird. CAST ist wieder so ein HOT SPOT und lädt dazu in den Raum 13 CoWorking Kreativ Studios Innsbruck! Das Thema diesmal lautet:

 

 

 
Einladung & Programm
Neue innovative Methoden wie Co-Creation, Design Thinking und Open Innovation verbessern die Wirkung der eigenen Produkte und Dienstleistungen. Kunden sehen Kreative zunehmend als Innovationsdienstleister und wünschen sich von ihnen Begleitung bei der Umsetzung ihrer Ideen und Innovationen. So wollen die Kunden der Kreativen ihre Wettbewerbsfähigkeit und ihren Unternehmenserfolg steigern. Diese hohen Anforderungen der Kunden und die sich immer schneller wandelnden Rahmenbedingungen stellen Kreative vor Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit ihren Kunden und dem erfolgreichen Abschluss von Projekten.
 
Doch wie können Kreativwirtschaftsunternehmen ihre Arbeitshaltung, Denkweisen und Methoden weiterentwickeln, um ihren Kunden das zu geben, was sie wirklich brauchen? Welche Methode ist für welches Projekt zielführend? Wie können damit optimale Prozesse gestaltet werden? Welche Chancen und Risiken ergeben sich dadurch?
 
 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte rasch anmelden, da begrenzte Platzzahl.

Anmeldung Co-Creation – Design Thinking – Open Innovation 6_6_16

 

Kontakt & Anmeldung:

Susanne Pedarnig-Abermann

CAST Gründungszentrum

Wilhelm-Greil-Straße 15

6020 Innsbruck

0043 512 282 283 - 18

pedarnig-abermann@cast-tyrol.com

www.facebook.com/createtirol.at